IN VIA Rostock e. V.

Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit

Logo

IN VIA Rostock e. V. 22.05.2024 11:05

Stellenausschreibung Quartiersmanager*in „Älter werden in Lütten Klein“


Stellenausschreibung Quartiersmanager*in „Älter werden in Lütten Klein“

stellenausschreibung_qm_2024.jpg

Quartiersmanager*in „Älter werden in Lütten Klein“

Wer wir sind?                                                                                       

IN VIA kommt aus dem Lateinischen und heißt „auf dem Weg“. IN VIA ist Name und gleichzeitig Ausdruck für das Selbstverständnis des Trägers. IN VIA Rostock e.V. begleitet als anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe insbesondere junge Menschen auf ihrem Weg zu einem eigenverantwortlichen Leben und bestärkt sie, aktiv an der Gestaltung des gesellschaftlichen Lebens mitzuwirken. In unserem Mehrgenerationenhaus in Rostock Lütten Klein wollen wir Menschen aus dem Stadtteil und verschiedener Generationen zusammenbringen.

Wen wir suchen? 

Das Quartiersmanagement-Projekt „Älter werden in Lütten Klein“ hat das Ziel, die Bedingungen des Lebensumfeldes für ältere Menschen in Lütten Klein zu verbessern, damit sie möglichst lange in der eigenen Häuslichkeit bleiben können. Für die damit verbundenen vielseitigen Aufgaben suchen wir zum 01.07.2024 eine*n Mitarbeiter*in in Teilzeit / mit einer Arbeitszeit von 30 h/Woche, 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Erhebung von Bedarfen älterer Menschen im Quartier
  • Pflege bestehender und Aufbau neuer Beteiligungs- und Netzwerkstrukturen
  • Begleitung von Initiativen für Angebote und Aktionen von Bewohner*innen, Vereinen usw.
  • Initiierung bedarfsgerechter, niedrigschwelliger Angebote
  • Begleitung von ehrenamtlich Engagierten, Gewinnung neuer Ehrenamtlicher
  • Reflektion und Weiterentwicklung der Projektkonzeption
  • Projektverwaltung einschl. Sachbericht

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, soziale Arbeit, soziale Gerontologie oder ähnliche Fachausrichtung 
  • Offenheit, Empathie und Geduld im Umgang mit älteren Menschen und deren Bedürfnissen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hohe Kooperationsbereitschaft
  • Eigenständige Arbeitsweise und Fähigkeit konzeptionell zu denken
  • Verantwortungsbewusstsein, Organisations- und Teamfähigkeit
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • Anerkennung und Umsetzung unseres christlichen Leitbildes

Wir bieten: 

  • eine offene, teambezogene Dienstgemeinschaft 
  • eine von Respekt und Wertschätzung geprägte Zusammenarbeit
  • Weiterbildung und Supervision
  • Vergütung nach AVR (Caritas) RK Ost mit Jahressonderzahlung und Urlaubsgeld
  • zusätzliche betriebliche Altersversorgung (KZVK), 
  • 30 Tage Urlaub, zusätzlich sind der 24.12 und der 31.12. arbeitsfrei, 2 Regenerationstage im Jahr

 Bewerbungen bitte ausschließlich per E-Mail an: bewerbung@invia-rostock.de