IN VIA Rostock e. V.

Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit

Logo

IN VIA - Unser Markenversprechen


IN VIA steht für eine offene sowie inklusive Gesellschaft und handelt danach. Respekt vor 
der Einzigartigkeit der Menschen, vor ihren Kompetenzen und Lebenswegen sowie Freude 
an einer Gesellschaft in Vielfalt prägen unser Leitbild als kirchlicher Verband. 
Wir treten gegen jegliche Form gesellschaftlicher Ausgrenzung von Personen oder 
Personengruppen ein, z.B. aufgrund von Geschlecht, Bildungsstand, Religion oder Herkunft.  
Wir beraten, begleiten und unterstützen vor allen Dingen junge Menschen und Frauen an 
Übergängen ihres Lebensweges. Zugleich engagieren wir uns politisch für gerechte 
Rahmenbedingungen und Teilhabechancen. Dazu schließen wir uns mit gleichgesinnten 
Partner*innen zusammen.  
Mit der Verbandsgeschichte seit 1895 verbindet IN VIA die Stärke der eigenen Wurzeln zu 
jeder Zeit mit Kreativität und Gestaltungskompetenz. Zeitgemäße, passende Angebote für 
die Menschen sind dabei unser Auftrag.  
Wir befinden uns stets auf dem Weg und begleiten Menschen jeden Alters und jeder Herkunft. Für uns ist das eine Selbstverständlichkeit und unser Selbstverständnis zugleich. Wir kümmern uns besonders um junge Menschen. Wir unterstützen sie dabei, ihren eigenen Weg zu finden.
 
Unser Weg führt uns in viele Arbeitsfelder, die wir täglich mit Freude und Engagement ausfüllen: 
  • Schulsozialarbeit
  • offener Kinder- und Jugendtreff
  • soziale Beratung und Bildungsarbeit für alle
  • Förderung von Nachbarschaft und Gemeinschaft
  • Unterstützung und Initiierung von Projekten / Angeboten für Menschen mit Migrationshintergrund

Organigramm

 

Unser Vorstand

Vorsitzende: Maren Gereke
Stellvertretende Vorsitzende: Renate Anhaus
Geschäftsführerin: Daniela Wild


gefördert von: